Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
×



Details

Submitted on
June 18, 2012
Image Size
114 KB
Resolution
700×1050
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
3,503 (2 today)
Favourites
129 (who?)
Comments
21
Downloads
182
×
Inu x Boku SS: First Kiss by Arulithia Inu x Boku SS: First Kiss by Arulithia
"When I received that letter I commanded myself to not missunderstand it. But the truth is: I was so happy to the extend I could have died from it."

Daaaaaaaaw~ First picture of our casual IxBSS cosplays and there are more to follow. I fear *chibinis-chan and me might get into trouble choosing who'll upload which ones. I would totally go and upload a bunch of them right now but there would be nothing left except of portrait shots from Ri-chan. I'm so glad the pictures turned out quite nice and I'm satisfied with my cosplay except of cuting my hair a little shorter until cosplaying the youkai version of Miketsukami and Ri-chan. I'm looking forward to this soooooooo much *-* But it's still more than two month ahead Dx And there will be a special with some new stuff some weeks after that too *o*


Miketsukami Soushi (right): *Arulithia
Shirakiin Ririchiyo (left): *chibinis-chan
Series: Inu x Boku SS
Picture by: NiaOrumi (Animexx)

You can find me at:
:bulletblack: Facebook
:bulletblack: Animexx
:bulletblack: World Cosplay
:bulletblack: Twitter




Other pictures:
Add a Comment:
 
:iconkazukomika:
KazukoMika Nov 2, 2012  Hobbyist General Artist
very cute Soushi but "she" (as in ririchiyo) aint as delicate as she is supposed to b =( i just dont see Ririchiyo in her T,T
Reply
:iconarulithia:
well maybe because that's cosplay and not the actual characters ;3 most of us can't cosplay soushi and especially ririchiyo in a proper way due to their age and size.
not to mention we took some freedom for our costumes (regarding hair and so on) and so super cute stuff like when she's blushing or almost fainting because of soushi can't be portrait well outside of an actual manga/anime.

but i know what you mean. my ririchiyo has kind of the same problem with herself cosplaying as ri-chan. but for a woman cosplaying a cute girl she did it quite nice if you ask me :3
Reply
:iconkazukomika:
KazukoMika Nov 2, 2012  Hobbyist General Artist
i understand the fact that u cant make it exactly as the anime/manga

also the costumes are sure lots of work already... what i mean is, the girl should have been someone more tiny.. whos more thin and delicate...there are lots of girls around like that... at least from what i know.

cosplaying is bit like acting too.. so the expretion on her face aint seem ri-chans.

i just tell u my honest opinion...else ur work was really good.. location of background, costumes.. very identical and the quality of picture.
Reply
:iconarulithia:
ich glaube ich schreibs dir mal in deutsch. ich bin die die zu klein ist. soushi ist über 180 cm. ich bin 164cm. das die ri-chan dann (auch bei so einem ausschnitt) zu groß wirkt ist kein wunder. sie hat die richtige größe für ri-chan. deine kritik so weit in allen ehren, aber findest du es nicht etwas dreist mir zu sagen ich sollte mir lieber eine ririchiyo suchen die zierlicher ist? nächstes mal wenn du so etwas anbringst informier dich doch bitte erstmal über die umstände der cosplayer zueinander und ich muss auch sagen, dass es selbst dann offending wäre wenn wir nur freunde wären.
ich suche mir meine cosplaypartner nicht danach aussuche ob sie die körperlichen eigenschaften mitbringen einen charakter darzustellen. besonders bei meiner frau. wäre ja noch schöner wenn ich mir dann lieber eine kleine 14 jährige heraussuche die dann eher den charakter körperlich wiedergibt, statt es mit einer person zu cosplayen dir mir wichtig ist. vor allem wenn ich das ungleichgewicht herein bringe.
davon mal ab ist und bleibt cosplay ein hobby in dem es in erster linie um die kleidung, make-up und perücken geht, denn für den körper können die leute nichts. weder wenn sie zu dick/dünn sind oder eben eine schiefe nase haben. ich finde es äußerst blauäugig und traurig wenn die körperlichen gegebenheiten eines cosplayers den eigentlichen faktor "kostüm" überschreiten bei denen die es sich ansehen.
und danke, dass du uns was über darstellende kunst erzählst. es scheint, dass du nicht so wirklich verstanden hast was ich dir vorher schrieb bezüglich der darstellung von bestimmten stilmitteln im manga und das man sie nicht umsetzen kann. mal ab davon sagt dein kommentar schon, dass du nicht wirklich in meiner oder ihrer gallerie warst und damit unsere schauspielerischen fähigkeiten nicht wirklich ermitteln kannst. also spar dir nächstes mal bitte so altkluge sachen wie "cosplay is a bit like acting". darauf kann ich leider nur sagen "thanks for the info about basic cosplaystuff".

du hast mit diesem posting echt ne grenze überschritten die absolut unnötig war. sowohl was die kritik an meiner frau angeht, als auch an diesem unnötigen "cosplays is much about the face and body" gefasel, was du da indirekt abgelassen hast. und von leuten die selbst nur zeichen (oder nur dies preisgeben) hab ich so kommentare am liebsten. sicherlich, jeder kann kritik zu was geben, auch wenn er das hobby nicht betreibt, aber fakt ist: man sollte wissen was möglich ist und was nicht bevor man auf was rumreitet und ich glaube nicht, dass du in den selben dimensionen darüber nachdenkst was möglich ist und was nicht wie leute mit von 6 und 10 jahren cosplay erfahrung. gerade weil man weiß was einem an sich selbst gefällt, was nicht und wo die grenzen für einen selbst liegen. da zeigen sich dann ganz schnell die punkte wo man einschränkungen treffen muss. das mag dem äußeren auge nicht auffallen, aber es sind sachen die man bedenken muss.
Reply
:iconkazukomika:
KazukoMika Nov 3, 2012  Hobbyist General Artist
aber fakt ist: man sollte wissen was möglich ist und was nicht bevor man auf was rumreitet und ich glaube nicht <-- es IST möglich ne ziehrlichere ri-chan zu bekommen... ich habe nicht deine frau als fett oder so bezeichnet =.=

was - "cosplays is much about the face and body" gefasel, was du da indirekt abgelassen hast. - betrifft ... ich meinte den gesichtsAUSdruck der einfach nicht passt bei manchen bildern in deiner gallerie

Ich war in der gallerie von dir und da sind manche bilder die sind wahnsinn aber dieses bild war halt nich so gut

Könntest es ja auch ignorieren wenn'st mich für nich ernst nimmst nur weil ich zeichne oder was auch sonst mach. . .

sieht so aus als ob heut zu tage eine ehrliche kritik nichts zählt.
nur weil ich dir meine meinung gesagt habe gehst du gleich so auf...

damit ist die diskussion beendet und wenns dir nich passt dann geh und heul dich wo anders aus oder schlag n Kissen weil ich dich ja so nerf mit meiner kritik! =.='

btw, THIS is good cosplay pic that impressed me when i saw it [link]
Reply
:iconarulithia:
" ich habe nicht deine frau als fett oder so bezeichnet =.="
nö, hat wer gesagt, dass die rede von "fett" war? ich hab nur gesagt, dass dick/dünn oder eine schiefe nase ein beispiel sind für körperliche anzeichen nach denen man ein cosplay nicht bewertet. wer lesen kann ist klar im vorteil. aber faktisch sagst du mir es wäre besser ich hätte mir eine gesucht. das ist einfach in gleichem maße unschön und wenn du mich fragst anmaßend.

"<-- es IST möglich ne ziehrlichere ri-chan zu bekommen... "
so what? wie ich schon sagte: ich persönlich suche mir cosplayer nicht nach dem charakter aus. deal with it and accept it. wenn es danach geht würde mit dir auch nie einer eine zeichercollap machen der nicht auf deinem stand ist. weil du einfach zu schlecht rein passt. das würde dich bestimmt auch freuen wenn du deswegen ausgeschlossen würdest. nur mit dem unterschied: zeichnen ist ne sache die kann jeder lernen. das gesicht oder die körpergröße verändern sich nicht in ein paar wochen/monaten/jahren.

ich hab im übrigen nie gesagt, dass ich dich nicht ernst nehme. ich hab keine ahnung woher du das gezogen hast. muss wohl das typische "wenn ich keine argumente hab, mach ich mir welche" sein. ich sage nur, dass es bestimmte sachen gibt die man als cosplayer anders einschätzen kann als jemand der nicht in der materie ist. das gilt genau so für alle anderen bereiche im leben. besonders in der kunst. wenn ich einem zeichner was sage wird er mir auch erzählen, dass meine kritik nur bis zu dem punkt gerechtfertigt ist wo er mir erklären kann wo da technische grenzen sind.
ich selbst kritisiere oft und gerne an andere cosplays und gestehe das anderen auch so zu. allerdings (und das ist das wichtige daran) beziehe ich mich auf die cosplaytechnischen aspekte (wie ich auch schon voher schrieb und was an dir ebenfalls vorbei gegangen zu sein schien). das inkludiert das kostüm, die perücke, stoffwahl, nähqualitäten (sofern nicht gekauft), make-up, zubehör und zu einem gewissen teil auch das bild. wobei hier abzüge zu machen sind, denn da spielt viel vom fotografen mit rein. wer mal shooten war weiß, dass man nicht immer 120% prozent herausholen kann und man sich dann mit dem zufrieden gibt was nun mal dabei heraus kommt.
ich gehe nur "so auf" weil du meine frau indirekt und auch direkt beleidigt hast und ja! mir zu sagen eine andere ri-chan hätte es besser getan ist beleidigend. sowohl für sie, als auch für mich. das ist auch der dreh- und angelpunkt meiner aussage. mal ab davon, dass du schriebst ihr gesicht wäre für den charakter unpassend. ist (wie ich auch schon schrieb) bis zu einem gewissen punkt okay. vor allem im aspekt dessen, dass sie nicht so filigran ist. bis dahin stimmt es ja auch und (wie die vielleicht aufgefallen ist oder auch nicht) habe ich erwähnt, dass sie über 25 ist und gemessen an dem und daran, dass wir hier nicht von einem asiatischen cutie sprechen welches mit 35 noch aussieht wie 12 ist es durchaus okay. dabei blieb es dann auch meinerseits, aber du hast es nicht dabei bewenden lassen und eins drauf gesetzt.

hättest du die haarfarben oder ähnliches bemängelt oder den bildausschnitt wär's okay, aber du bist effektiv an den cosplayer herangetreten und das ist eine tabuzone.
der gesichtsausdruck stand bei deinen aussagen bisher im hintergrund. übrigens belustigt es mich ungemein, dass du sie damit krisierst, es aber mir schreibst und noch dazu jetzt mit meiner gallerie anfängst. ich hoffe du merkst wie verquer das gerade ist. genau wie die aussage "manche bilder waren der hammer" und ich mir nur denke "genau... und deshalb hast du dir nur das eine rausgesucht zu dem du was negatives schreiben konntest"... damit hast du dich gerade selbst getrollt, denn damit zeigst du wunderbar, dass es dir nur darum ging kritik loszuwerden, einfach weil dir irgendwas nicht in den kram gepasst hat.
und es sei noch gesagt, dass du vom gesichtsausdruck selbst nur selten ablesen kannst was intendiert war und ich weiße noch mal wieder auf die aussage hin die ich traf in bezug auf die umsetzbarkeit von anime/mangagestiken wie blushing, derping usw.

ich find's lustig, dass du mir was aus deinen favos reichst was nicht mal einen serienbezug hat. dazu kann ich leider nur sagen: hintergrund ist unpassend, die perücke ist eine charakterperücke für prinzessin serenity aus sailor moon die zweckentfremdet wurde, die schuhe sind total ungeeignet für jemanden der mit einem schwert kämpft, die hand hält das schwert unprofessionell und zu weit vorn, die scheide und auch das schwert könnten weiter gekippt sein damit sie im bild besser auffallen. aber sonst ist es durchschnitt, sprich okay.
so weit zu ner einfachen analyse. aber was sagt uns das? richtig... geschmäcker sind verschieden. das was du als gut und schön empfindest ist für andere ein random shot der ein zusammengewürfeltes "cosplay" mit schönem make-up zeigt. wobei es für mich nicht mal ein cosplay ist, sondern ein japanisches kleidungsstück mit einer random perücke. könnte genau so gut eine walolita sein wenn sie einen petticoat an hätte. nicht mehr und nicht weniger. das wiederum zeigt aber auch, dass ich cosplay komplett anders kategorisiere.

was zu dem eigentlichen schluss führt:
du und ich werden nicht auf einen nenner kommen. du beleidigst eine person als solche (mehrfach) und tarnst es als "kritik am cosplay", schreibst aber zu selbigen nichts. ich wiederum weise dich zurecht und du kannst oder willst meinen punkt nicht verstehen und ich deinen ebenso wenig. damit ist es ein fass ohne boden und man könnte es an allerlei beispielen ewig so weiterführen.
wenn du irgenwann mal eine sinnvolle kritik hast die du gut begründen kannst darfst du aber gern noch mal wieder kommen ;3

und wenn du wirklich impressive cosplays sehen willst kannst du dich ja mal näher mit der materie auseinander setzen und dir leute wie adella, kamui, elffi, marino oder yukigodbless ansehen ;3 damit hast du dann nen kleinen rundumschlag was cosplay ist und gibst mir vielleicht keine verkleideten mädchen mehr.
Reply
:iconkazukomika:
KazukoMika Nov 3, 2012  Hobbyist General Artist
cosplay kann man genau so erlernen wie zeichen, von dem her machts kein unterschied. den rest hab ich keine lust mehr genau zu lesen nach der ersten hälfte. schreibst ja sowieso immer das gleiche.

du hoerst ja eh nie auf mir da bücher zu senden, wo du mich anheulst wie unwissend und lachhaft ich bin...

wie gesagt, diskussion beended, mir ist egal was du weiterhin schreibst, ich lösche es in zukunft. habe keine lust darauf meine zeit an dir zu verschwänden.
Reply
:iconarulithia:
ich kann nur wieder sagen: wer lesen kann ist klar im vorteil. von nähen lernen war nicht die rede. es ging um handwerkliche skills vs. körperliche eigenschaften.
und ja, ich schreib das selbe weil du einfach nicht verstehst um was es geht. da ist dann eindeutig der fehler bei dir. dumm gelaufen. aber hey~ was erwarte ich von jemandem der in seiner art so beleidigend um sich schmeißt. getretene hunde beißen hab ich gehört.

ich finde es schon fast süß wie du dich aus der diskussion drücken wolltest, weil dir die argumente ausgehen und dann doch wieder schreibst. so was nennt man inkonsequent. btw schreibt man das wort "verschwenden" nicht "verschwänden". so viel zeit muss sein.

aber wie dem auch sei: ich wünsch dir ein schönes leben <3
Reply
:iconsabrinaheart:
cute coplay :3
Reply
Add a Comment: